Jazz & Modern Dance
Frau Linda Haus, staatl. geprüfte Sport, Tanz- u. Gymnastiklehrerin, unterrichtet diese relativ junge Tanzsportart.
 Der Jazz-Dance beinhaltet Elemente aus afrikanischen, europäischen und amerikanischen Tanzstilen, die sich über mehrere Jahrzehnte, vor allem aber in den USA, entwickelten.

Durch die Verbindung von Elementen des Ausdruckstanzes, Modern und Jazz Dance ergeben sich sehr freie und vielfältige Möglichkeiten.
Bei dieser Art des Tanzes gibt es keine festgelegten Formen und sie ist daher für andere Stile offen. Von der Folklore über Klassik bis zu Sport und Akrobatik sowie Improvisationen können sich alle Tanzrichtungen im Jazz Dance vereinen.
Die Gemeinsamkeiten von Jazz und Modern Dance bestehen darin, dass in beiden Tanzstilen die Bewegungs- und Ausdrucksgrenzen durch die Anatomie oder die Phantasie des Tänzers bestimmt werden.

nkp2779